Die Tücken des Konditionals

Nein, es ist keine Urban Legend: In Deutschland wurde tatsächlich Kalbsleberwurst ohne Kalbsleber verkauft. Ich bin ja keiner von denen, die sich gleich betrogen fühlen, wenn im „Vanilla-Pudding“ keine Vanille drin ist. Von Vanille steht da ja nichts. Anders bei der Kalbsleberwurst. Da steht „Kalbsleber“, nicht „Kalbsleba“. Schön, dass der Unfug seit Februar dieses Jahres vorbei ist:

„[…] hat der Bundesverband der Deutschen Fleischwarenindustrie bei der Lebensmittelbuchkommission den Antrag unterstützt, dass Leberwurst ohne Kalbsleber (aber mit Schweineleber und Kalbfleisch) künftig als Kalbfleisch-Leberwurst bezeichnet werden soll. Der Begriff Kalbsleberwurst soll den Produkten vorbehalten bleiben, die tatsächlich auch Leber vom Kalb enthalten. Diesem Antrag hat die Leitsatzkommission des Deutschen Lebensmittelbuches nun stattgegeben.“ [1]

Laut Wikipedia wird Mett, wenn es mit Zwiebeln vermengt ist, Zwiebelmett genannt. (Falls Du, lieber Leser, Dich bisher gefrag haben solltest: „Welches Konditional denn bitte?“ Da war es!) Packt man das ganze dann in eine Hülle aus Kunst- oder Naturdarm, wird es zur Zwiebelmettwurst. Genau wie Kalbsleberwurst kann ich so was nicht allzu häufig essen, aber wenn ich mal Lust drauf hab, dann, ja dann …

… dann kauf ich mir, wie gestern geschehen, so ein Zwiebelmettwürstchen mit der Absicht, es ganz und auf ein mal zu verputzen. Auf Knäckebrot und mit ein bisschen frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer schmeckt das ja besonders geil. Ja, dachte ich zumindest, und ist ja eigentlich auch so, nur leider, leider, leider nicht, wenn das Zwiebelmettwürstchen von der ‚Landmetzgerei Heinzelmann‚ stammt. Mit deren Zwiebelmettwürstchen stimmt nämlich was nicht. Drei mal darfst Du raten, was …

Dieser Beitrag wurde unter Essen, Logik, Sprachphilosophie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Tücken des Konditionals

  1. Simon schreibt:

    Ich weiß es, ich weiß es!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s